Jugendförderung

Jugend-
förderung

Der EMV versteht sich in seiner Dienstleistungsfunktion als Plattform. Dies insbesondere bei der Jugendförderung. Funktionierende Konzepte gibt es in allen Bereichen — sie müssen nur verbreitet und umgesetzt werden! Der Verband organisiert deshalb regelmässig Treffen für alle Musikvereine im Emmental und darüber hinaus.

Zusammen mit den regionalen Musikschulen organisiert er zudem den Emmentalischen Musikwettbewerb. Dieser Anlass für jung und alt, Solo- sowie Ensemblekategorien findet jeweils im September statt. Auch die beiden Projekte Regio-Jugendmusik und JUBLE werden durch den EMV unterstützt.

Denn alle Vereine und Verbände wissen: ohne Jugendförderung keine Zukunft.

Impressionen Jugendförderungstreffen

Impressionen Jugendförderungs-
treffen

Emmentalischer Musikwettbewerb — EMW

Der Emmentalische Musikwettbewerb findet jedes Jahr Mitte September statt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene spielen in verschiedenen Kategorien um den Titel. Organisiert wird der EMW durch die Musikschulen im Emmental sowie dem EMV. Durchgeführt wird er im Zweijahresturnus an den Standorten der Musikschulen. Seit 2022 ist der Vorstand des EMV am EMW mit einem kleinen, aber feinen Bistro vertreten. Ziel ist es die Geselligkeit am Anlass zu fördern und die Sichtbarkeit des Verbands zu erhöhen. Auch musikalisch werden Veränderungen angestrebt. In Zukunft soll die Ensembles-Kategorie reger genutzt werden. Der EMW bietet die Möglichkeit, sich musikalisch weiterzuentwickeln und den Zusammenhalt im Verein zu stärken.

EMW 2024

2023 findet kein Emmentalischer Musikwettbewerb statt.

Die nächste Durchführung ist am 14. September 2024 in Langnau i.E.

Ranglisten

2022
Rangliste

2021
Rangliste

2020
Absage aufgrund Corona

2019
Rangliste

2018
Rangliste

2017
Rangliste

2016
Rangliste

2015
Rangliste

Regio-Jugendmusik

Die Regio-Jugendmusik wurde 2001 von den Musikgesellschaften Biembach, Grünenmatt-Waldhaus, Hasle-Rüegsau, Heimiswil-Kaltacker, Rinderbach, BB Lützelflüh-Goldbach, Oberburg, Wynigen und Zollbrück gegründet. Seither ist es das Ziel, den Jugendmusikantinnen und Jugendmusikanten in einem Projekt das gemeinsame Musizieren zu ermöglichen. An zwei Probetagen und fünf Proben studiert die Band ein abwechslungsreiches Programm ein. Das Projekt startet jeweils im August und findet im September mit dem Abschlusskonzert seinen Höhepunkt.

Jugend Brass Band Lager Emmental — JUBLE

Gemeinsam in einer Band mit Gleichaltrigen zu musizieren, bereitet grosse Freude und ist enorm motivierend. Aus diesem Grund haben sich die Brass Band Emmental, Musik Frohsinn Oberburg, New Brass Hindelbank und Musikgesellschaft Biglen im Jahr 2018 zusammengeschlossen und entschieden, ein neues Lager für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren zu organisieren. Das Ziel ist es, bereits den jüngsten Musizierenden früh die Gelegenheit zu geben, an einem Musiklager teilzunehmen. Sobald ein Kind zirka ein Jahr Erfahrung auf seinem Instrument hat, kann es sich für dieses Lager anmelden.